Google+ Followers

Freitag, 11. Oktober 2013

Freitags-Flusen: Tod in Springfield, Manolis und der andere Brody

Zur Feier des Tages habe ich mich selbst zum Editor at Large befördert und meinen Ghostwriter an die Freitags-Flusen gesetzt. Lest selbst, welche News er zusammengeklöppelt hat!

+++

Shocking: Zum Start der 25. Simpsons-Staffel macht eine grausige Nachricht die Runde. Einer der Springfield-Bewohner wird sterben. Ob an Halloween oder an Überdruss, war nicht herauszubekommen. Ich tippe auf Maggie. Schnuller-Latex-Allergie.

 +++

Alder! Eben noch in der Soulkitchen, dreht Adam Bousdoukos jetzt für die Lindenstraße. Als Manolis wird er kellnernd im Akropolis aushelfen, das bekanntlich nach einem Carrotmob wieder brummt wie die Hölle. Natürlich bringt Manolis ein dunkles Geheimnis mit - ist er vielleicht die Reinkarnation von Else Kling?

+++

Ich mag ja den Blog "Never underdressed" allein schon wegen des Namens. Noch mehr mag ich ihn, weil er sich jüngst der Mode in Downton Abbey widmete. Merke: Der Knöchel war seinerzeit die erogene Zone der Frau.

+++

Der eine Brody lügt sich gerade durch die zweite Staffel Homeland, der andere - Brodie geschrieben - sucht Vermisste: Fast wäre "Case Histories" an mir vorbeigegangen. Der melancholische Privatdetektiv und Ex-Bulle rollt in Edinburgh alte Fälle wieder auf und macht das auf sehr sehenswerte, bedächtige Weise. Am 12. Oktober läuft noch einmal die Doppelfolge "Schatten der Vergangenheit", ansonsten geht's immer dienstags ab 20.15 Uhr auf ZDFneo weiter.

+++

Und zum Wochenende noch etwas Wahnwitz: eine kleine Vorschau auf das NEO Magazin mit Jan Böhmermann, zu sehen ab 31. Oktober. Das soll so!

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen